DER NACHTWÄCHTER

"Han sori zu Fir und Liacht" 
(Habt Sorgen um Feuer und Licht)

So lautete der Ratschlag, den der Nachtwächter seinen Mitbürgern gab, als er seinen Dienst antrat. Dies ist auch der Hauptgrund dafür, dass es diesen Beruf überhaupt gibt, nämlich um Brände zu vermeiden.

Direkt am Eingang in die Altstadt von Turckheim, wenn man durch das Tor « la Porte de France » kommt, befindet sich die Touristinformation im Gebäude der « Wacht » (corps de garde).

Das rosafarbene Gebäude befindet sich auf der rechten Seite hinter dem Brunnen, auf dessen Zentralpfosten eine Muttergottesfigur in die Höhe ragt. Hier können Sie alles erfahren über die Sehenswürdigkeiten von Turckheim, die Spaziergänge oder die Freizeitaktivitäten in der Umgebung. Unsere Hostessen geben Ihnen auch gerne alle praktischen Informationen, die Sie für Ihren Urlaub in Turckheim benötigen.

Ab diesem Gebäude startet der Nachtwächter seine Runden von Mai bis Oktober, jeden Abend um 22 Uhr.

Ihre Bilder auf Instagram & Twitter

#VisitTurckheim

Vorschläge von Ereignissen

Konferenzen von der Université populaire du vignoble

Turckheim
DU 14/03/2024 AU 18/04/2024

von Jean- François KOVAR vorgeschlagene Vorträge :
14. März: 1945-1953, die Säuberung im El[...]

Commission culture de la ville de Turckheim

Ausstellung: Einladung zu Reisen von Sylvain LUCAS

Turckheim
DU 19/04/2024 AU 28/04/2024

Sylvain Lucas liebt schöne Orte und befreiende Horizonte. Auf seinen Reisen findet er eine uner[...]

facebook echo de Turckheim

Terka'fascht

Turckheim
LE 20/04/2024

Haben Sie Lust, Ihre Hüften zu schwingen und einen außergewöhnlichen Abend zu verbringen? Die d[...]

Cave de Turckheim

Offene Türen in der Cave de Turckheim

Turckheim
LE 28/04/2024

Weinproben-Workshops - Spaziergänge durch die Weinberge im Kleinbus - Animationen für Kinder - [...]


  • ZUGANG UND TRANSPORT
  • ABONNIEREN NEWSLETTER
  • PRO / PRESSEBEREICH

Tourismusbüro Turckheim

Rue Wickram - Corps de garde
68230 Turckheim

ÖFFNUNGSZEITEN :

Montag bis Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Sonntag geschlossen

  • +33(0)3 89 27 38 44
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!